Toiletten Sklave bei der ArbeitIhr Toiletten Sklave weiß sehr genau, wo er steht. Und das er nur ihr Kriecher ist, denn die blonde Femdom benutzen kann, wie und wann immer sie will. Im Badezimmer kriecht er auf dem Boden rum, hat eine Klobürste an seinem Kopfgeschirr befestigt bekommen und damit muss er nun die Toilette reinigen. Doch so leicht macht es die strenge Dame ihrem Sklaven nicht. Sie stellt sich breitbeinig über die Schüssel, just nach dem er fertig mit dem Säubern ist. Die Domina pisst wieder rein und dann beginnt alles von vorne. Also die ist ja wirklich fies zu ihrem Sub.