Pinkeln Hilfe durch Dr PissDer perverser Arzt nennt sich Dr Piss, und das nicht ohne Grund. Seine geile Krankenschwester hilft ihm auch immer wieder gerne, wenn es darum geht, Patientinnen wieder gesund zu pinkeln. Dr Piss weiß genau, was die Frauen, die zu ihm kommen, brauchen, um wieder fit zu werden. Er pisst ihnen in die Mundfotze rein, in die Muschi oder auch mal in den Arsch. Außerdem wird er sie regelmäßig bumsen, auch das gehört dazu. Pissen und ficken, es kann einfach nichts besseres geben, um wieder gesund zu werden. Kein Wunder, dass er so viele Patientinnen hat.