Blutiger Tampon in der FotzeEin blutiger Tampon steckt in der Möse drin. Die Amateur Schlampe wird auf Toilette masturbieren. Anfangs schrubbt sie sich an der feuchten Muschi rum, doch dann wird sie immer geiler, immer versauter. Sie zieht den Tampon aus ihrer Fotze raus und streicht damit über ihren Körper, während sie auch weiterhin ihre Grotte am Fingern ist. Man, also das ist ne perverse Amateurin mit Periode. Da muss man auch echt was abkönnen, um dieses Video anzuschauen. Nicht jedermans Sache, aber bei uns auf der Tube genau richtig. Wenn du es dreckig und verdorben magst, dann unbedingt ansehen!