Tschechische Amateurin pisstWir haben eine tschechische Amateurin auf der Strasse angequatscht und gefragt, ob sie für ein kleines Taschengeld vor uns pissen würde. Nicht einmal 40 Euro mussten wir der geilen Göre bezahlen und schon hat sie sich den Slip runtergezogen und geil gepullert. Im Park, wo wir jederzeit hätten erwischt werden können, pisst die tschechische Amateurin dann einen riesen See auf den Boden und wir zoomen mit der Kamera natürlich immer näher ran, bis man das Gefühl hat, ihr gleich in die enge Fotze zu kriechen. Es ist immer wieder beeindruckend, wie naturgeil die tschechischen Amateurinnen doch sind.